Steffi Pankotsch

Sendungen:
Guten Morgen Franken

Steffi Pankotsch empfiehlt: 

Buch:
Ich liebe alle Kluftinger-Romane.

Urlaubsort:
  In Italien fühle ich mich immer wie daheim. Und daheim bin ich ja auch in der nördlichsten Stadt Italiens - in Regensburg. Ein Besuch bei meiner Familie ist immer wie Urlaub.

Speise:
selbstgemachte Pizza

Restaurant:
Das "YummyYummy" in Nbg-Langwasser und die "Taverne Sonneblick" in Fernabrünst

Lebensmotto:
"Great things never came from comfort zones"

Fränkischer Geheimtipp:
Ein Besuch beim Martinimarkt im wunderschönen Roßtal

Nenne bitte drei positive Dinge, die dein Chef bzw. ihre Kollegen über dich sagen würden?!
Engagiert - zuverlässig - kreativ

Welche drei positiven Charaktereigenschaften fehlen dir?
Dass ich Fragen manchmal nicht bis zu Ende.....

Worauf bist du besonders stolz?
Auf meinen Sohn und meine Familie.

Was war die schwerste Entscheidung, die du in den vergangenen Jahren treffen musstest?
Erdnuss- oder HaselnussEis.

Angenommen, die Zeitmaschine von H.G. Wells würde tatsächlich existieren, in welche Zeit würdest du reisen und was würdest du dort machen?
Ich würde mit Kaiserin Sisi in Wien ein Stück Sachertorte essen.

Jemand lädt dich in ein Restaurant ein, welche Art von Restaurant würdest du wählen und was isst du?
Tapas beim Spanier.

Unweiblich – ich weiß – steh ich aber dazu!
Ich kann beim Fußballschauen richtig ausflippen. :o)

Ich rede sehr gerne über...
... "meinen" Fußballverein, den FC Bayern München.

Mit welcher Fähigkeit möchtest du morgen aufwachen?
Ich würde gerne auf Rollschuhen einen Axel springen können.

Eine Sache, die du garantiert aus einem brennenden Haus retten würdest?
Den Feuerlöscher. :o))

Welchen Songtext kannst du sofort und ohne Fehler vortragen
"Stern des Südens"

Welche Erfindung hättest Du gerne gemacht oder welche Erfindung ist überflüssig?
Wer braucht bitte eine Apfelbox oder eine Bananenschere?


Please publish modules in offcanvas position.