Nürnberg: Demo für mehr Gehalt

Über 2 tausend  Beschäftigte im öffentlichen Dienst gehen in Nürnberg heute in großen Demos für mehr Gehalt auf die Straße. Laut Rainer Nachtigall Vorsitzender des Bayerischen Beamtenbunds aus Nürnberg lautet das Motto der heutigen Demonstration ist "Ausgelaugt 2.0"  ,Auf  die Straße gehen Kolleginnen und Kollegen sowohl Tarifbeschäftigte als auch Beamtinnen und Beamte aus dem öffentlichen Dienst des Freistaates und ganz unterschiedlich aus der Finanzverwaltung, der Polizei aus der normalen Verwaltung aus dem Schulbereich. Also ganz querbeet aus dem öffentlichen Dienst, so Nachtigall. Die Demos starten um 11 Uhr jeweils am Willy-Brandt-Platz und am Karl- Pschigode Platz - von dort gehts zum Bahnhofsplatz und dann zur Abschlusskundgebung am Lorenzer Platz vor dem Heimatministerium.

.

Please publish modules in offcanvas position.