Dass Honig auch gesundheitsfördernde Stoffe beinhaltet ist bekannt. Doch, dass er auch mehr kann, wissen die wenigsten. Vor allem da, wo Antibiotika nicht mehr helfen, tut der Honig seinen Dienst. Das ist der Ergebnis einer neuen Studie der Oxrford Universität. Mehr darüber hat unser Helmut Föttinger erfahren:













Please publish modules in offcanvas position.